Neues eBook: Der wegweisende Leitfaden zur visuellen Projektplanung

Archives: Projektmanagement

Das System der Unternehmensarchitektur aufschlüsseln

Von: Leanne Armstrong

Wenn Sie unseren einführenden Leitfaden zu EA gelesen haben, erinnern Sie sich vielleicht daran, dass die Unternehmensarchitektur ein Mittel ist, um zu verstehen, wie die verschiedenen Teile eines Unternehmens zusammenarbeiten. Dabei geht es vor allem um die Beziehungen zwischen den operativen und den technischen Bereichen eines Unternehmens – und darum, wie diese Verbindungen verwaltet und verbessert werden können, um die Unternehmensziele zu erreichen.

Als die Karte, der Plan oder die Blaupause, die Ihr Geschäftssystem zusammenhält, spielt das von Ihne Weiterlesen »

Was ist Unternehmensarchitektur? Ein einführender Leitfaden

Von: Leanne Armstrong

Wenn Sie sich im Internet umsehen, werden Sie schnell feststellen, dass der Begriff Unternehmensarchitektur (EA = Enterprise Architecture) viele Facetten hat. Je nach Organisation oder Abteilung, die den Begriff verwendet, kann er sich auf einen Plan, eine Strategie, ein Framework, einen Prozess, eine Anwendung oder eine ganze Geschäftsdisziplin beziehen!

Am einfachsten lässt sich die Bedeutung der Unternehmensarchitektur verstehen, wenn man sie sich als eine Map vorstellt, die die Beziehungen zwischen der Struktur, den Prozessen, den Mitarbeitern, den Informationen und der Technologie Ihres Unternehmens aufzeigt. Weiterlesen »

Venn-Diagramme: Was sie sind und wie man sie verwendet

Von: Leanne Armstrong

Die Informationsflut kann in der heutigen Geschäftswelt ein großes Problem darstellen. Egal, ob Sie Datenvergleiche anstellen oder eine Entscheidung oder ein neues Konzept rational durchdenken müssen – visuelle Diagramme sind für die Organisation und Bewertung von Informationen weitaus effektiver als verbale Diskussionen allein.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie ein Venn-Diagrammersteller wie MindManager Ihnen helfen kann, Ihre Datendämonen zu zähmen und sich auf die Informationen zu konzentrieren, die für Sie am wichtigsten sind. Weiterlesen »

5 unverzichtbare Business-Analyse-Tools

Von: Emily Finlay

Business-Analyse-Tools sind die nicht ganz so geheimen Waffen für jede wichtige Verbesserungsstrategie. Angesichts der vielen Aufgaben, die mit der Analyse und Optimierung eines Unternehmens verbunden sind, helfen diese Ressourcen den Analysten, konzentriert und organisiert zu bleiben. Weiterlesen »

6 Techniken der Business-Analyse für Ihre strategischen Pläne

Von: Emily Finlay

Für Unternehmen sind Effizienz und Effektivität das A und O. Ganz gleich, ob Sie ein großes Projekt durchführen oder die besten Methoden zur Schulung neuer Mitarbeiter ermitteln, es ist wichtig, die besten Verfahren einzusetzen, um außergewöhnliche Ergebnisse zu erzielen.

Business-Analysen decken die Strategien und Prozesse auf, mit denen Ihr Unternehmen besser werden kann. Weiterlesen »

Tags: Allgemeines

Ein Leitfaden für Einsteiger in die Business-Analyse

Von: Emily Finlay


 

In einer schnelllebigen, datengesteuerten Welt ist das Treffen fundierter Geschäftsentscheidungen ein Muss. In den meisten Unternehmen fehlt den Entscheidungsträgern jedoch die Zeit oder das Wissen, um die benötigten Daten vollständig zu verstehen. Business-Analysten arbeiten daran, diese Lücke zu schließen. Ihre Erkenntnisse helfen Unternehmen, bessere Entscheidungen über ihre Prozesse und eine Vielzahl möglicher Szenarien zu treffen. Mit Hilfe der Business-Analyse kann jedes Unternehmen, jedes Team und jedes Projekt erfolgreich sein.

Business-Analyse 101

Bei der Business-Analyse handelt es sich um einen Prozess, der Verbesserungspotenziale in Unternehmen aufzeigt und Teams dabei unterstützt, die notwendigen Änderungen vorzunehmen.

Weiterlesen »

Tags: Allgemeines

Die Five Forces-Analyse: Was sie ist und wie man sie anwendet

von: Emily Finlay

Die Five Forces-Analyse ist ein Instrument, das Unternehmen seit über 40 Jahren dabei hilft, Strategien zu entwickeln und zu wachsen. Sie konzentriert sich auf die Rentabilität Ihres Marktes und Ihres Umfelds und zeigt die Risiken und Chancen auf, die sich Ihrem Unternehmen bieten.

Da die Erzielung von Gewinnen das oberste Ziel eines jeden Unternehmens ist, ist diese Ressource in jeder Branche ein wichtiges Hilfsmittel. In diesem Leitfaden erfahren Sie, wie das Five Forces Framework Ihre Sichtweise auf die Konkurrenz verändern und Ihre Geschäftsstrategien gestalten kann. Lesen Sie weiter, um Tipps zur Erstellung und Anwendung Ihrer eigenen Five Forces-Analyse zu erhalten. Weiterlesen »

9 einfache, aber wirkungsvolle Tools für die Produkt-Roadmap

Von: Leanne Armstrong

Eine Produkt-Roadmap ist ein Aktionsplan, der darauf ausgelegt ist, sich zusammen mit Ihrem Produkt weiterzuentwickeln. Sie ist Ihr Schlüssel zu einem erfolgreichen Entwicklungsprozess. In früheren Artikeln dieser Serie haben wir erfahren, dass die Erstellung einer agilen Produkt-Roadmap ein effektiver Weg ist, um von der Idee zum Markt und wieder zurück zu gelangen – insbesondere für Produkte, die sich im Laufe der Zeit verändern oder weiterentwickeln. Weiterlesen »

6 unverzichtbare Tools für das Wasserfall-Projektmanagement

Von: Emily Finlay

Die Wasserfall-Projektmanagement-Methodik kann Ihnen helfen, jedes Projekt zu organisieren. Durch die Verwendung eines sequenziellen Ansatzes wird sichergestellt, dass Sie einem Plan folgen und alle Anforderungen Ihres Kunden an das Endprodukt erfüllen. Weiterlesen »

7 Arten von Meetings (und wann man sie einsetzen sollte)

Von: Emily Finlay

Seit der Pandemie von 2020 hat sich das Verständnis von und die Einstellung zu geschäftlichen Meetings deutlich verändert. Remote Meetings sind heute genauso häufig, wenn nicht sogar häufiger, anzutreffen als Meetings vor Ort. Was früher als Zeitverschwendung angesehen wurde, kann heute als Höhepunkt des Arbeitstages betrachtet werden.

Trotz dieser Unterschiede bleibt der Hauptzweck von Meetings derselbe: eine Gruppe von Menschen zusammenzubringen, um Ideen auszutauschen und Dinge zu erledigen. In diesem Leitfaden gehen wir auf die verschiedenen Arten von Meetings ein, die Sie für Ihre Teams organisieren können. Sie erfahren, wie die einzelnen Optionen aussehen, zu welchen Zeiten sie am besten geeignet sind und wie Ihr Team davon profitieren kann. Weiterlesen »